Freundschaft

If I have been unkind
I hope you can just let it go by
if I have been untrue
I hope you know it was never to you.
- Leonard Cohen, Bird on the wire
Friends they come and friends they go
nothing really lasts forever.
- Stella Getz, Friends
The will to give and not receive
The strength to say what you believe
The heart to feel what others feel inside
To see what they can see.
- Boston, To be a man
Was für den Vogel die Kraft der Schwingen, das ist für den Menschen die Freundschaft, sie erhebt ihn über den Staub der Erde.
Nous nous étions enfin recontrés. On chemine longtemps côte à côte, enfermé dans son propre silence, ou bien l'on échange des mots qui ne transportent rien. Mais voici l'heure du danger. Alors on s'épaule l'un à l'autre. On découvre que l'on appartient à la même communauté. On s'élargit par la découverte d'autres consciences. On se regarde avec un grand sourire. On est semblable à ce prisonnier délivré qui s'emerveille de l'immensité de la mer.
(In dieser Stunde fanden wir uns. Man geht so lange nebeneinander her, jeder in seinem Schweigen befangen, oder man wechselt Worte, denen man nichts mitgibt. Da kommt die Stunde der Gefahr, man sucht Schulterfühlung und entdeckt, daß man zusammengehört. Diese Entdeckung andere bewußter Wesenheiten weitet den Menschen. Man sieht sich an mit lächelndem Verstehen. Es ist einem zumute wie dem befreiten Gefangenen, der staunend die Unendlichkeit des Meeres erkennt.)
- Antoine de Saint-Exupéry, Terre des Hommes (Wind, Sand und Sterne)
Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.
- Marie von Ebner-Eschenbach (?)
Harry: What I'm saying is - and this is not a come-on in any way, shape or form - is that men and women can't be friends because the sex part always gets in the way.
- When Harry Met Sally
Heim kommt man nie. Aber wo befreundete Wege zusammenlaufen, da sieht die ganze Welt für eine Stunde wie Heimat aus.
- Hermann Hesse, Demian
Das Schöne an Freunden war, daß man sie kannte und somit nicht so schnell von ihnen enttäuscht werden konnte.
- Cees Nooteboom, Rituale
Why are old lovers able to become friends? Two reasons: They never truly loved each other or they love each other still.
- Whitney Otto, How to Make an American Quilt
Understand that friendship arrives from the least likely sources and flourishes in the least likely locations. Understand that someone can know you very well though you have not told her about yourself.
- Whitney Otto, How to Make an American Quilt
The bond that links your true family is not one of blood, but of respect and joy in each other's life. Rarely do members of one family grow up under the same roof.
- Richard Bach, Illusions
Don't be dismayed at good-byes. A farewell is necessary before you can meet again. And meeting again, after moments or lifetimes, is certain for those who are friends.
- Richard Bach, Illusions
Anyone you want to keep in your life - never take them for granted.
(Wenn du einen Menschen behalten willst, darfst du seine Anwesenheit nie als selbstverständlich betrachten!)
- Richard Bach, The Bridge Across Forever (Brücke über die Zeit)
Heimat ist für mich dort, wo ein Mensch ist, zu dem ich kommen kann, ohne gefragt zu werden warum ich da bin, der mir einen Tee anbietet, weil er weiß, dass ich Tee trinke, und wo ich bei dieser Tasse Tee schweigen darf.
- Reiner Kunze
Es ist ein weit verbreiteter Unfug, daß die Liebe über die Freundschaft gestellt wird und außerdem als etwas völlig anderes betrachtet. Die Liebe ist aber nur soviel wert, als sie Freundschaft enthält, aus der allein sie sich immer wieder herstellen kann. Mit der Liebe der üblichen Art wird man nur abgespeist, wenn es zur Freundschaft nicht reicht.
- Bertolt Brecht, Geschichten vom Herrn Keuner
Ich bin in meinem Leben mehreren Individuen begegnet, deren Gegenwart mir das Denken erleichterte und angenehme Empfindungen in mir weckte. Ich habe versucht, diese angenehmen Empfindungen beziehungsweise meine unerfreulichen Reaktionen, nachdem diese Personen mich endgültig verlassen hatten, gegeneinander abzuwägen, um festzustellen, ob eine solche Beziehung letztlich ein Gewinn oder ein Verlust für mich war. Dabei wurde eines offenbar. Die Freude an der Gesellschaft bestimmter Menschen überwog die Trauer über den Abschied von ihnen.
- Isaac Asimov, Das Foundation-Projekt